Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Langhansschule Beilstein.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unserer Seiten.

 

Aktuelles

14.01.2022

Anpassung der CoronaVO Absonderung

Die neue CoronaVO Absonderung tritt zum 12. Januar 2022 in Kraft und beinhaltet folgende Regelungsinhalte:

Ende der Isolation von positiv getesteten Personen

o ohne Freitestung 10 Tage

o ab Tag 7 nach Freitestung mittels Schnelltest (in der Begründung wird ausgeführt, dass auch PCR-Tests möglich sind)

o für Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen etc.: Wiederbetreten der Arbeitsstätte erst ab Tag 7 mit negativem PCR-Test sowie 48 Stunden Symptomfreiheit Ende der Quarantäne von engen Kontaktpersonen/ Haushaltsangehörigen

o ohne Freitestung 10 Tage

o ab Tag 7 Freitestung mittels Schnelltest (in der Begründung wird ausgeführt, dass auch PCR-Tests möglich sind)

o für Kinder und Jugendlichen in Kitas und Schulen gilt: Freitestung bereits ab Tag 5 möglich

o Die Absonderungspflicht entfällt für sog. quarantänebefreite Personen, d.h. für asymptomatische Personen, die nicht länger als drei Monate vollständig geimpft oder genesen sind oder bereits geboostert sind.

Anbei ein Link vom SWR

Hilfestellung zur Berechnung der Quarantänezeiten:

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/neue-corona-quarantaene-regeln-in-bw-100.html

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Linke

07.01.2021

Liebe Eltern,

ich wünsche Ihnen und Ihren Familien einen guten Start in das Jahr 2022.

Am Mittwoch haben die Schulleitungen folgende Schreiben vom Kultusministerium erhalten:

D.h., wir starten mit allen Klassen am 10. Januar 2022 nach Stundenplan!

 

Neu ist allerdings, dass in der ersten Schulwoche fünfmal getestet werden muss:

Ab dem 17.01.2022 wird dann wieder dreimal in der Woche, in gewohnter Weise getestet und dokumentiert:

Jetzt hoffen wir auf einen guten, gesunden, und gemeinsamen Start ( 3  zum Schulstart der Langhansschule im neuen Jahr).

 

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Linke

 

 

 

 

 

 

22.12.2021

Liebe Eltern,

folgende Schreiben wurden uns gestern vom Kultusministerium gesendet:

Anbei ein Auszug aus diesem Schreiben:

Leider können wir nicht vorhersehen, welche konkreten Entwicklung das Infektionsgeschehen in Folge der Verbreitung der neuen Virusvariante nehmen wird und welche Anpassungen der für die Schulen geltenden Rahmenbedingungen erforderlich werden. Bis spätestens 5. Januar 2022 informieren wir Sie deshalb, sofern es für den Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien wesentliche Veränderungen geben wird. Die Information erfolgt auf den Ihnen vertrauten Kommunikationswegen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Linke

 

 

 

 

 

 

 

 

  


 
Die FAQs auf der Internetseite des KM wurden neu strukturiert und um Fragstellungen ergänzt:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/7166142 


Für aktuelle Informationen verweisen wir Sie auf folgende Seiten:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

https://www.gesundheitsamt-bw.de/lga/DE/Startseite/aktuelles/Termine_Hinweise/Seiten/Coronavirus.aspx

Für Fragen zum Coronavirus hat das Landesgesundheitsamt zudem eine Hotline unter Tel. 0711/904 39 555 eingerichtet. 

Weitere Informationen vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport erhalten Sie unter folgendem Link: 

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+02+28+Weitere+Informationen+zum+Coronavirus